Spielplatzfest in Dormagen-Horrem

Heute veranstalteten die SJD - Die Falken Spielplatzfeste in 33 Städten in ganz NRW unter dem Motto "Wir sind der springende Punkt", so auch auch auf dem Spielplatz "Am Rath" in Dormagen Horrem.

Ziel der Spielplatzfeste ist es, die Situation von Kindern und Jugendlichen gerade in Zeiten von Corona zum Thema im Landtagswahlkampf zu machen und mehr in den Blickpunkt der Politik zu rücken. Kinder und Jugendliche sind wohl diejenigen, die mit am meisten unter der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen gelitten haben ...

Das heutige Spielplatzfest war, trotz vieler Corona-Erkrankungen in unserem Verband und des damit verbundenen Mangels an ehrenamtlichen Helfer*innen, ein voller Erfolg, nicht zuletzt auch wegen des tollen Wetters. Viele Kinder durchliefen unseren Parcours mit Eierlaufen, Baseballschlagen, Schminken, eine kindgerechte Welt malen, Kartons abwerfen, Riesen-Jenga und und und mit Begeisterung, meist mehrfach und freuten sich über ein kostenloses Eis vom Eiswagen und eine Überraschungstüte ...

Die Landtagskandidatin der SPD Birgit Burdag besuchte ebenfalls unser Spielplatzfest, erklärte sich mit unseren Forderungen solidarisch und tauschte sich mit unserer Landesvorsitzenden Maja Iwer und unserem Kreisvorstandsmitglied Thomas Blankenheim zum Thema Kinder- und Jugendpolitik aus.