Auf zum 1. Mai

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Auf zum 1. Mai", dem traditionellen Kampftag der Arbeiterklasse ...

Leider ist es in diesem Jahr, bedingt durch Corona / COVID-19, nicht möglich durch die Straßen von Neuss zu ziehen, sich an einer Kundgebung zu beteiligen, öffentlich Arbeiterlieder zu singen und unsere Forderungen zu formulieren und auch das traditionelle Familienfest in der Neusser Innenstadt findet leider nicht statt.

Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, Falkenfahnen ins Fenster zu hängen, Kreidemalaktionen alleine oder zu zweit mit unseren Forderungen zu machen und das ganze in einer Collage festzuhalten. Denn der Kampf geht weiter für eine bessere, solidarische, lebenswertere Welt nach den Bedürfnissen aller Menschen, kurz einer sozialistischen und gegen die Ausbeutung und Unterdrückung von Menschen durch andere Menschen und die Herrschaft des Kapitals.

Wir hoffen, dass wir uns alle am 1. Mai 2021 wieder 'Face to Face' bei der Maikundgebung sehen können, um uns dort wortstark zu präsentieren, unsere Forderungen zu formulieren und unsere Stärke zu demonstrieren.

FREUNDSCHAFT

P.S.: Unter http://www.falkenforum.de/fotos/falke-erster-mai2020.jpg könnt Ihr unsere Collage anschauen